Angst vor einem Job, der nicht zu Deiner Persönlichkeit passt?

Du fühlst Dich einfach noch nicht "fertig" und willst Dich noch in Ruhe entwickeln können? Perfekt! Bei uns lernst Du erst einmal alles, was diesen Beruf so interessant macht. Im 3. Lehrjahr kannst Du Dich dann spezialisieren - auf die Fachrichtungen Gestaltung und Instandhaltung, Kirchenmalerei und Denkmalpflege, Bauten- und Korrosionsschutz, Wärmedämmung oder Trockenbau.

Alles geht!

Die Maler-Akademie und die Partner des Handwerks, Farbhersteller und Handel, bieten extrem viele Fortbildungsmöglichkeiten. Bei uns kannst Du Dich und Deine Talente in Ruhe entdecken und entwickeln. Wenn du aufgeschlossen und freundlich bist, gerne im Team arbeitest und Deinen Hang zur Perfektion austoben willst - dann bist Du im Maler- und Lackiererhandwerk richtig. Du wirst jede Menge positives Feedback erleben und das macht Dich glücklich!


Theorie allein ist Dir zu wenig?

Davon hattest Du auf der Schule schon genug. Jetzt willst Du wissen, wozu Du wirklich imstande bist ? Perfekt! Bei uns arbeitest Du von Anfang an mit faszinierenden Materialien, mit Farben, hartem Holz und flexiblen Kunststoffen, mit Metall und Lack. Ständig kommen neue Produkte auf den Markt, und damit neue Möglichkeiten. Und nach jedem Tag siehst Du, was Du daraus geschaffen hast.

Dein Werk. 

Das ist extrem lässig - und macht einfach wahnsinnig viel Spaß! In der Studie "Handwerksstolz" haben Wissenschaftler der Uni Göttingen übrigens herausgefunden, dass Handwerker besonders selbstbewusst und relaxt sind. Fact! Die Gründe: Sie setzen Hand und Kopf gleichzeitig ein. Sie stellen sich jeden Tag einer neuen Aufgabe und merken selbst, wie sich ihr Können und Wissen immer weiterentwickelt. Abends wissen, dass man tagsüber etwas Sinnvolles getan hat. Sehr cool!


Kreativität ist Teil Deiner Persönlichkeit?

Auf keinen Fall willst Du Routine im Job. Perfekt! Wir nämlich auch nicht. Das Maler- und Lackiererhandwerk ist nicht nur der älteste Kreativberuf der Welt. Sondern auch der vielfältigste. Das hält Dich wach. Bei uns lernst Du nicht nur Wände zu streichen, sondern auch selber Dekore zu entwerfen, zu tapezieren, komplexe Leichtbausysteme zu montieren, Bodenbeläge einzubauen und Wärmedämm-Verbundsysteme fachgerecht anzubringen. Du gestaltest Räume und Fassaden - und damit auch das Bild Deiner Stadt. 

Dabei kannst Du eine Karriere als MeisterIn machen und selbstständig einen Betrieb führen. In jedem Fall wirst Du Profi für Gestaltung für kreative Räume, Fassaden, Sanierung und Instandsetzung. Ach ja: Restaurator und Kirchenmaler haben wir auch im Programm, ebenso wie den Betriebswirt im Handwerk und den Bachelor. Falls Du den Hals nicht vollkriegst...


Nachhaltigkeit ist Dir wichtig.

Für die Umwelt und für andere Menschen würdest Du Dich gerne engagieren? Perfekt! Als MalerIn und LackiererIn kannst Du Dein Engagement zum Beruf machen. Wir arbeiten mit lösungsmittelfreien und antiallergenen Farben, testen neue natürliche Materialen, schützen Bauten, damit sie länger halten, bringen Wärmedämmung an und helfen Energie zu sparen. 

Mit Farbe können altersgerechte Wohnungen so gestaltet werden, dass sich Menschen wieder orientieren und länger selbstständig bleiben können. Im Denkmalschutz erhalten wir wertvolle Kulturdenkmäler. Bei uns hilfst Du aktiv mit, unsere Städte lebenswert und nachhaltig zu gestalten. Das macht alles Sinn. Und bei Deinen Freunden machst Du damit jede Menge Punkte. 


You'll never walk alone.

Alleine vor dem Computer hocken - das geht für Dich gar nicht? Perfekt! Das Maler- und Lackiererhandwerk ist reines "Social Business": Du arbeitest immer im Team, mit Leuten, die  unterschiedliche Talente und Spezialisierungen haben. Das ist kein Beruf für Eigenbrötler, sondern für Leute, die gerne andere Menschen kennen lernen und mit ihnen zusammenarbeiten. 

Auf der Baustelle stimmst Du Dich mit anderen Handwerkern ab, mit Elektrikern, Sanitär- und Klimaspezialisten, Dachdeckern und Tischlern. Dabei lernt jeder von jedem. Die Maler und Lackierer übergeben in der Regel die Baustelle fix und fertig. Und das ist das Beste dabei: das glückliche Gesicht des Kunden, den Du gut beraten hast und der dank Deiner Arbeit in eine perfekte Wohnung einziehen kann. 


Aufstiegschancen im Malerhandwerk


Willkommen im Mitgliederportal!
×
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK