Pressemitteilung

Bundesverband Farbe ehrt scheidende Präsidiumsmitglieder


Von:  Bundesverband - Christine Marzulla / 26.01.2018 / 08:44 / 299 Tag(e)


„Niemals geht man so ganz“ – das gilt besonders für den langjährigen Präsidenten des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz, der am 23. Januar beim Malertreff 2018 in der Frankfurter Hauptgeschäftsstelle verabschiedet wurde.


Siepelmeyer bleibt Präsident des Bundesausschusses Farbe und Sachwertschutz (BFS) und wird den Verband zunächst auch noch im ZDH-Präsidium vertreten. 

In Gegenwart von Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, ernannte auf Beschluss der Mitgliederversammlung der neue Präsident Jan Bauer Herrn Siepelmeyer zum Ehrenpräsidenten. Bauer bedankte sich für die langjährige, sehr engagierte Tätigkeit Siepelmeyers und seine kluge Vorbereitung des „Stabwechsels“. 

Auch die neuen Vizepräsidenten Roland Morgenroth, Matthias Uderstadt, Jörg Baumann und Uwe Runge fanden bei den Übergaben der Ernennungsurkunden zum Ehrenmeister an Axel Hochschild, Paul Laukötter und Roland Brecheis lobende Dankesworte für die Ehemaligen.  

Beim anschließenden Beisammensein in lockerer Atmosphäre konnten die Gäste aus Handwerk, Presse und Industrie dann neue Kontakte knüpfen und beständige Verbindungen pflegen.


Alter: 299 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK